Rezept Gemüsespiesse mit Ziegenkäse-Päckchen

Gemüsespiesse mit Ziegenkäse-Päckchen: Rezept
Foto: Christian Burmester
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 190 kcal,

Zutaten

Für
6
Portionen
200

g g Zucchini

200

g g Paprika

200

g g kleine Tomaten

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Meersalz

3

Feigen

3

große Datteln

6

Ziegenfrischkäse-Taler (à ca. 50 g)

Blättchen von 0,5 Bund Thymian

3

El El Olivenöl

3

Tl Tl Honig

außerdem: 6 Holzspieße


Zubereitung

  1. Spieße ca. 1/2 Stunde wässern. Zucchini und Paprika putzen, in Stücke schneiden. Mit Tomaten aufspießen und würzen.
  2. Feigen achteln. Datteln entkernen und grob hacken. Frischkäse-Taler einzeln auf je ein leicht geöltes Stück Alufolie (ca. 20 x 20 cm) legen. Feigen, Datteln und 2/3 des Thymians darauf verteilen. Mit Öl und Honig beträufeln und zu Päckchen falten.
  3. Gemüsespiesse und Ziegenkäse-Päckchen auf dem heißen, geölten Grill ca. 6 bis 8 Minuten grillen. Gemüsespiesse zwischendurch wenden und kurz vor Ende der Garzeit mit restlichem Thymian bestreuen.
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen