Rezept Gemüsesticks mit Kräuterquark

Rezept: Gemüsesticks mit Kräuterquark
Foto: Uwe Schiereck
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 318 kcal,

Zutaten

Für
2
Personen

Ciabattabrot mit Oliven (oder ein anderes Ciabattabrot)

1

El El Pinienkerne

1

El El Kürbiskerne

Salz

1/2 Fenchelknolle

1/2 Bund Schnittlauch

2-3 Zweige glatte Petersilie

2-3 Zweige Basilikum

175

g g Speisequark

25

g g Frischkäse

2

El El Senf

unbehandelte Schale von 1/2 Zitrone, fein abgerieben

1

Prise Zucker

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

2-3 Bundmöhren

5

Radieschen

100

g g Salatgurke

1/2 gelbe Paprikaschote

Zubereitung

  1. Das Brot kurz aufbacken und in Scheiben schneiden. Pinienkerne und Kürbiskerne unter Wenden in einer trockenen Pfanne rösten und leicht salzen. Vom Fenchel das Grün und die Kräuter bis auf einige Basilikumblätter fein schneiden. Quark, Frischkäse, Senf, Zitronenschale und Kräuter verrühren und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Gemüse putzen, bei den Möhren und Radieschen etwas Grün dranlassen. Fenchel in dünne Spalten schneiden. Möhren, Gurke und Paprika in Stifte schneiden.
  2. Übriges Basilikum abschneiden, die Creme in ein Gefäß füllen und damit bestreuen. Pinien- und Kürbiskerne separat einpacken und vor dem Essen darüber streuen. Gemüsesticks und Brot gut einpacken und ebenfalls mitnehmen.