Rezept Geröstetes Brot mit Sobrasada und Honig

Rezept: Geröstetes Brot mit Sobrasada und Honig
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 10 Minuten
Dieses Rezept ist Fingerfood - Snack

Pro Portion

Energie: 316 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
1

Zehen Zehen Knoblauch

8

Scheiben Scheiben Baguettebrot

3

Zweige Zweige Thymian

200

g g Sobrasada (spanische Streichwurst)

3

El El Akazienhonig

Zubereitung

  1. 1. Knoblauchzehe halbieren. Das Baguettebrot in einer beschichteten Pfanne ohne Öl oder im Toaster rösten. Brot mit den Schnittflächen der Knoblauchzehen einreiben. Die Thymianblättchen abzupfen.
  2. 2. Das Brot mit Wurst bestreichen. Thymian darüberstreuen, Honig darüberträufeln. Schmeckt toll zum Spinatsalat.