Rezept Geschnetzeltes auf Süsskartoffel-Rösti

Rezept: Geschnetzeltes auf Süsskartoffel-Rösti
Foto: Oliver Schwarzwald
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalb und Rind, Kartoffeln

Pro Portion

Energie: 542 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
600

g g Rinderfiletsteak (alternativ Rinderhüfte)

200

g g rote Zwiebeln

400

g g Süßkartoffeln

1

Eigelb (Kl. M)

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

6

El El Öl

Salz

100

g g Sahne

100

g g Rinderbrühe

1

El El Essig

2

Stiele Stiele Majoran

2

Tl Tl Walnussöl


Zubereitung

  1. 1. Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.
  2. 2. Kartoffeln schälen und grob raspeln. Raspel gut auspressen, sodass keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Eigelb unter die Kartoffelmasse mischen, mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. 3. Fleisch und Zwiebeln in 2 El Öl anbraten, salzen und pfeffern. Sahne und Brühe zugießen, Essig und Majoranblättchen unterrühren und ca. 10 Minuten schmoren lassen.
  4. 4. 4 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse vier Rösti zubereiten, von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten. Fertige Rösti im Ofen bei 100 Grad (Umluft 70 Grad) wärmen. Rösti mit Walnussöl beträufeln und mit dem Geschnetzelten servieren.