Rezept Hähnchen mit Rosinen

Rezept: Hähnchen mit Rosinen
Foto: Thorsten Südfels
Fertig in 45 Minuten
Dieses Rezept ist Fingerfood - Snack, Geflügel

Pro Portion

Energie: 430 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
3

Hähnchenkeulen ohne Haut

Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

3

Zweige Zweige Thymian

6

Aprikosen

4

El El Olivenöl

30

g g Pinienkerne

50

g g Rosinen

100

ml ml trockener Weißwein

150

ml ml trockener Sherry


Zubereitung

  1. Hähnchen mit einem Hackmesser in je 3Ð4 Stücke teilen (oder beim Metzger zerteilen lassen), salzen und pfeffern. Thymian hacken. Aprikosen halbieren und entsteinen.
  2. Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Hähnchenteile darin ca. 4Ð5 Minuten goldbraun braten.
  3. Aprikosen, Pinienkerne und Rosinen zufügen und mitbraten.
  4. Weißwein, Sherry und Thymian dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Fleisch herausnehmen, warm stellen. Den Fond weitere 5 Minuten sirupartig einkochen lassen. Hähnchen darin nochmals kurz erwärmen. Mit etwas Thymian garnieren und servieren.