Rezept Hähnchenfilets mit Aprikosen-Füllung

Rezept: Hähnchenfilets mit Aprikosen-Füllung
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 207 kcal,

Zutaten

Für
6
Personen
6

kleine Zuckeraprikosen (ersatzweise getrocknete Soft-Aprikosen)

1/2-1 Tl grob geschroteter Chili

6

kleine Lorbeerzweige (ca. 8 cm lang, alternativ Holzspieße)

6

Hähnchenbrust-Filets (à ca. 180 g)

Meersalz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

  1. Aprikosen kurz mit kochendem Wasser überbrühen. Schale abziehen, Früchte entsteinen und fein würfeln. Mit Chili mischen. Von den Lorbeerzweigen Blätter bis auf die oberen Spitzen abzupfen.
  2. Die Hähnchenfilets seitlich tief einschneiden. Mit der Aprikosenmischung und je 1 kleinem Stück Lorbeerblatt füllen. Mit Lorbeerzweigen oder Holzspießchen verschließen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets an einer nicht zu heißen Stelle auf dem Grill rundherum sanft bräunen und mit grob gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen