Rezept Himbeer-Quark-Schiffe

Rezept: Himbeer-Quark-Schiffe
Foto: Nicolai Buroh
Fertig in 30 Minuten Plus Kühl- und Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezepte, Partyrezepte

Pro Portion

Energie: 185 kcal,

Zutaten

Für
12
Personen
90

g g Butter, in Stücke geschnitten

150

g g Mehl

60

g g Puderzucker

1

Eigelb (Kl. M)

250

g g Speisequark

30

g g Zucker

2

Pk. Pk. Bourbonvanillezucker

100

g g Sahne

200

g g frische Himbeeren

Metall-Schiffchenförmchen

kleine Holzspieße

Seidenpapier, in Dreiecke geschnitten

Zubereitung

  1. Butter, Mehl, Puderzucker und Eigelb zu einem Teig verkneten. Abgedeckt 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen. Bemehlte Metall-Schiffchenförmchen mit Teig auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12Ð14 Minuten goldbraun backen, abkühlen lassen.
  2. Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne steif schlagen. Unter den Quark heben. Teigschiffchen mit der Creme füllen. Mit Himbeeren belegen. Nach Belieben mit Holzspießen und Seidenpapiersegeln dekorieren.