Rezept Holunderbeer-Kaltschale

Rezept: Holunderbeer-Kaltschale
Foto: Anke Politt
Fertig in 35 Minuten
Dieses Rezept ist vegetarisch, raffiniert, Nachspeisen, Obst

Pro Portion

Energie: 350 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Holunderbeeren

Zimtstange

g g Zucker

1 - 2 El kalt angerührte Stärke

Äpfel

fein abgeriebene Schale von 1 fein abgeriebene Schale von 1 Biozitronen

ml ml Sahne

Amarettini


Zubereitung

  1. 500 g Holunderbeeren, 500 ml Wasser und 1 Zimtstange aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Durch ein feines Sieb streichen (ergibt ca. 600 g). Das Mus mit 100 g Zucker unter Rühren aufkochen. Mit 1 - 2 El kalt angerührter Stärke abbinden. 2 Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und mit fein abgeriebener Schale von 1 Biozitrone in das Mus geben. In 4 Gläser füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen. 100 ml Sahne steif schlagen und 8 Amarettini hacken. Zur Kaltschale servieren.