Rezept Honigjoghurt mit Mango, Papaya und Pistazien

Rezept: Honigjoghurt mit Mango, Papaya und Pistazien
Foto: Janne Peters
Fertig in 20 Minuten

Pro Portion

Energie: 280 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
200

g g reife Papaya

200

g g reife Mango

7

El El Zitronensaft

500

g g Vollmilchjoghurt

Mark von 1 Vanilleschote

150

g g flüssiger Honig, z. B. Akazienhonig

20

g g Pistazien


Zubereitung

  1. Mango und Papaya putzen, klein schneiden, mischen und mit 1 El Zitronensaft vorsichtig vermengen und auf vier Gläser verteilen.
  2. Jogurt, Vanillemark, 80 g Honig und 4 El Zitronensaft verrühren. Auf den Früchten in den Gläsern verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  3. Pistazien grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne zusätzliches Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Pistazien mit dem übrigen Honig und dem restlichen Zitronensaft verrühren, auf dem Jogurt verteilen und servieren.
  4. Tipp: Der Jogurt schmeckt auch mit anderen Kernen wie Hasel- oder Walnüssen, Pinienkernen oder Sesamsamen.