Rezept Ingwermousse mit Zitrone und Orangenlikör

Rezept: Ingwermousse mit Zitrone und Orangenlikör
Foto: Uwe Schiereck
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Nachspeisen

Pro Portion

Energie: 248 kcal,

Zutaten

Für
8
Personen
3

Blatt Gelatine

1

unbehandelte Orange

1

unbehandelte Zitrone

125

g g weiße Kuvertüre

2

Stück Stück in Sirup eingelegter Ingwer

1

Ei

1

Eigelb

3

El El Orangenlikör

300

g g Sahne


Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orange und Zitrone abspülen und trockenreiben. Die Schale fein reiben. Die Früchte auspressen. Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Ingwer abtropfen lassen. 3 El Sirup auffangen. Ingwer hacken.
  2. Ei und Eigelb in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Gelatine ausdrücken, in der Eicreme auflösen. Kuvertüre unterrühren. Die Eicreme weiterschlagen, bis sie kühl ist.
  3. Likör, Orangen-, Zitronensaft und -schale, Ingwer und Sirup unter die Creme rühren.
  4. Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne unterziehen. Mousse mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht kalt stellen. Mit Orangenkompott anrichten.