Rezept Ingwer-Rotkohl

Rezept: Ingwer-Rotkohl
Foto: Janne Peters
Fertig in 40 Minuten plus Garzeit

Pro Portion

Energie: 93 kcal,

Zutaten

Für
8
Portionen
1.2

kg kg Rotkohl

50

g g frischer Ingwer

Salz

je 1/2 Tl Piment-, schwarze Pfefferkörner und Koriandersaat

200

ml ml Orangensaft

150

ml ml Obstessig

200

ml ml Rotwein, alternativ roter Traubensaft und eventuell etwas mehr Essig

60

ml ml Honig

Außerdem:

Mörser


Zubereitung

  1. Den Rotkohl vierteln und entstrunken. Die Rotkohlviertel in sehr feine Streifen schneiden bzw. hobeln. Ingwer schälen und fein reiben, mit etwas Salz zum Kohl geben und diesen mit den Händen kräftig kneten, bis er schön weich ist. Dann in einen weiten Topf geben.
  2. Piment-, Pfefferkörner und Koriandersaat im Mörser grob zerstoßen. Mit Orangensaft, Essig, Rotwein und Honig aufkochen. Zum Rotkohl geben, mischen und leicht salzen. 60 - 70 Minuten mit Deckel bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Eventuell im offenen Topf noch leicht einkochen lassen.
  3. TIPP: Rotkohl kann prima am Vortag vorbereitet werden und muss dann nur kurz vor dem Servieren erhitzt werden. Als Hauptgericht passt Weihnachtsente.