Rezept Kalbskotelettes mit gegrilltem Gemüse

Kalbskotelettes mit gegrilltem Gemüse: Rezept
Foto: Stefan Thurmann

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
0
Personen

Bund Bund Frühlingszwiebeln

gelbe Zucchini

grüne Zucchini

rote Zwiebeln

kleine, grüne Spitzpaprika

Kalbskoteletts am Knochen (à 200 g)

El El Olivenöl

Pfeffer und Salz


Zubereitung

  1. 1 Bund Frühlingszwiebeln putzen und 1/3 des dunklen Grüns entfernen. 1 gelbe und 1 grüne Zucchini der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 2 rote Zwiebeln pellen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden und quer auf Spieße stecken (sonst zerfallen die Scheiben auf dem Grill).
  2. 6 kleine, grüne Spitzpaprika, alternativ Pimentos oder Paprika, waschen und evtl. halbieren. 4 Kalbskoteletts am Knochen (à 200 g) mit 2 El Olivenöl, Pfeffer und Salz einreiben. Unter Wenden ca. 8Ð10 Minuten sanft grillen. Die verschiedenen Gemüsesorten zu den Koteletts auf den Rost legen und die letzten 6Ð8 Minuten unter Wenden mitgrillen. Zwiebelscheiben von den Spießen schieben. Koteletts zusammen mit dem Grillgemüse anrichten.