Rezept Karamellisierte Stachelbeeren

Rezept: Karamellisierte Stachelbeeren
Foto: Anke Schütz
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Nachspeisen, Obst

Pro Portion

Energie: 20 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
500

g g Stachelbeeren

4-5 El Zucker

2

Orangen, ausgepresst

gemahlener Anis

3

El El Mandelstifte

1

Biozitrone

250

g g Magerquark

4-5 El Puderzucker

200

g g Sahne


Zubereitung

  1. Stachelbeeren abspülen. Zucker in einer Pfanne bei schwacher Hitze leicht braun werden lassen, Pfanne vom Herd ziehen. Karamell mit dem Orangensaft ablöschen, kurz aufkochen, so lange köcheln, bis der Karamell sich aufgelöst hat. Stachelbeeren zugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Mit 1 Prise Anis abschmecken.
  2. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen. Quark, 3 El Zitronensaft und 1 Tl Zitronenschale glatt verrühren, mit Puderzucker abschmecken. Sahne steif schlagen, unterziehen. Stachelbeeren mit Quarksahne und Mandelstiften anrichten.