Rezept Kräuter-Vinaigrette

Rezept: Kräuter-Vinaigrette
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 20 Minuten

Pro Portion

Energie: 497 kcal,

Zutaten

Für
500
ml
75

ml ml roter Portwein

75

ml ml Madeira

1

El El Dijonsenf

Salz

1

El El Zucker

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

125

ml ml Geflügelfond

2

El El Balsam

6

El El Himbeeressig

125

ml ml Olivenöl

100

ml ml Sonnenblumenöl

3

El El Walnussöl

1

Zwiebel (ca. 75 g)

1

Knoblauchzehe

30

g g gemischte Kräuter, z.B. Kerbel, Estragon, Petersilie, Dill und Basilikum


Zubereitung

  1. 1. Portwein und Madeira auf 50 ml einkochen. Mit Senf, Salz, Zucker, Pfeffer, Fond, Balsam-, Himbeeressig und den Ölen verrühren. Zwiebel würfeln und 2 Minuten in Salzwasser kochen, in einem Sieb kalt abspülen. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter abspülen und fein schneiden.
  2. 2. Alles unter die Vinaigrette mischen, in eine 1L Flasche füllen, verschließen und vor dem Verwenden gut schütteln. Die Vinaigrette hält sich verschlossen im Kühlschrank etwa 1 Woche.