House Doctor: "Nordic Kitchen"

Wer klares, skandinavisches Design auch in der Küche liebt, findet die passenden Zutaten in der neuen Küchenlinie “Nordic Kitchen” des Einrichtungsspezialisten House Doctor. Natürliche Materialien und Farben geben den Ton an.

“Nordic Kitchen”: schöner aufbewahren

House Doctor: "Nordic Kitchen"
Die Linie "Nordic Kitchen" mit hübschen Gefäßen zur Aufbewahrung. Foto: House Doctor
Während in den doppelstöckigen Glasgefäßen Nüsse, Kekse und Co. hübsch zur Geltung kommen, sind sie in den unterschiedlich großen Keramikgefäßen gut vor Licht geschützt. Einen schönen Kontrast bieten dabei die Deckel aus Holz.
Glasgefäße (rechts): 29,5 cm, ca. 12 Euro
Keramikgefäße (links): 9, 12,5 und 21 cm, ab ca. 7,90 Euro

“Nordic Kitchen”: geschmackvoll eindecken

House Doctor: "Nordic Kitchen"
Bambusbesteck und farbenfrohe Weingläser bringen Pepp in die "Nordic Kitchen". Foto: House Doctor
Das Holzbesteck aus Bambus ist ein echter Blickfang und passt wunderbar zu Geschirr in sanften Naturtönen. Buttermesser aus dem selben Material runden das Angebot ab. Farbenfrohe Akzente setzen die unterschiedlich großen, schweren Weingläser in zartem Grün oder Aubergine.
Holzbesteck (links): 12er-Packungen ab ca.4,60 Euro
Weingläser (rechts): 12, 17 und 20 cm, ab ca. 4,80 Euro

“Nordic Kitchen”: stilvoll servieren

House Doctor: "Nordic Kitchen"
Die "Nordic Kitchen" mit puren Bechern und Servierschalen. Foto: House Doctor
Milchkaffee serviert man stilecht in passenden Keramikbechern. Abgesetzt mit blauen oder grauen Rändern kommt der skandinavische Stil perfekt zur Geltung. Unterschiedliches Fingerfood liebt ebenso unterschiedliche Servierschälchen – so kommt Abwechslung gleich doppelt auf den Tisch.
Kaffeebecher (links): 7,9 und 12 cm ab ca. 1,20 Euro
Servierschalen (rechts): verschiedene Modelle im 12-er Pack ab ca. 11 Euro
Alle Produkte auf www.housedoctor.dk
Vegetarische Rezepte
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!