Die Tiere des Waldes haben uns zu dem Eulen-Duftsäckchen und dem kleinen Fuchs-Beutel aus Filz inspiriert, die Sie ganz leicht selbst machen können.
Es war ein Schamane aus der Mandschurei, der Rudolf Schuh einst von der uralten asiatischen Handwerkskunst der Fischleder-Herstellung erzählt hat....
Mit Wein- und Obstanbau allein wollte sich Heiko Danner aus dem Zabergäu (Baden-Württemberg) nicht zufriedengeben – und suchte eine ganz neue...
Gämsen haben es sich im Salzburger Stadtgebiet gemütlich gemacht. Hier werden sie gefüttert und fachgerecht betreut.
Früher als „Sauerampfer“ verschrien, ist der Regensburger Landwein heute ein guter Grund für einen Ausflug in die urigen Weindörfer an der Donau.
Haben Sie Ihrem Brot schon mal zugehört? Jörg Schmid macht das: Er ist einer der ersten Brot-Sommeliers in Deutschland. Nach seiner Bäckerlehre...
Zugegeben, den Bienenfresser mit seinem farbenfrohen Gefieder, die schillernde Smaragdeidechse oder die kämpferische Gottesanbeterin wird man vom...
Wo die Kastanienhaine auf etwa 1000 Metern Meereshöhe in saftige Gebirgswiesen übergehen, streift eine Herde wilder Pferde frei umher.