Früher als „Sauerampfer“ verschrien, ist der Regensburger Landwein heute ein guter Grund für einen Ausflug in die urigen Weindörfer an der Donau.
Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst lüftet die Geheimnisse dieses wunderschönen Naturphänomens: dem Regenbogen.
Löwenzahn kommt auch in der Beton-Ödnis von Radwegen und Hinterhöfen bestens zurechtkommt. Wir wollen wissen, wie er das schafft
Im Oberfränkischen trifft man sich traditionell am Vorabend des Dreikönigsfestes oder auch direkt am 6. Januar, um sich mit einem Glas Punsch ...
Warum „Baden in der Waldluft“ so gesund ist, haben Wissenschaftler in den letzten Jahren herausgefunden. Die Energie ganz besonderer Bäume erlebt...
Ist Wetterleuchten ein Gewitter? Aber wo sind dann Donner und Regen? Oder ist es etwas ganz anderes? Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst verrät...
Eine Landschaft ganz in Blau – ein ungewöhnlicher Anblick. Denn nach und nach ist die früher weitverbreitete Leinpflanze aus dem Landschaftsbild...
Mit lauten Peitschenklängen vertreiben die Menschen im Berchtesgadener Land nach alter Tradition die Geister der dunklen Jahreszeit.