Liebling der Woche Noise-Masking Sleepbuds von Bose

Feiernde Nachbarn, Verkehrslärm und das laute Schnarchen des Partners sind von nun an passé! Mit den Noise-Masking Sleepbuds begleitet uns ausgeklügelte Bose-Technik jetzt auch ins Schlafzimmer – und verspricht erholsame, entspannte Nächte.
Noise-Masking SleepBuds von Bose

Die spezielle Noise-Masking-Technologie dieser kleinen, kabellosen Ohrhörer sorgt dafür, dass nächtliche Störgeräusche nicht mehr wahrgenommen werden, indem sie durch beruhigende Klänge abgeschirmt, überdeckt und ersetzt werden. Dafür besitzen die Sleepbuds zehn vorinstallierte Schlaftracks, die die Tonfrequenzen von Geräuschen wie beispielsweise Schnarchen, sprechende Nachbarn, bellende Hunde oder Straßenverkehr spiegeln und diese mit einer entspannenden Audioebene überdecken. Unterschiedlich große Ohreinsätze aus einem weichen, elastischen Material sorgen dabei für einen perfekten und komfortablen Halt während des Schlafens – selbst Seitenschläfer spüren sie kaum.

Noise-Masking SleepBuds von Bose

Auch für Seitenschläfer geeignet: die Noise-Masking Sleepbuds

Die jeweils nur 2,3 Gramm leichten und zirka 2,5 Zentimeter großen Ohrhörer verbinden sich beim Aktivieren über Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet. In der zugehörigen Sleep-App lassen sich Lautstärke, die integrierte Weckfunktion und natürlich die jeweiligen Schlaftracks einstellen. Hat man sich erst mal für einen Track entschieden, wird die Bluetooth-Verbindung nicht mehr benötigt, der ausgewählte Sound wird je nach Einstellung zwischen 30 Minuten und der ganzen Nacht in konstanter Lautstärke ins Ohr gespielt. Die Wiedergabe eigener Sounds, Musik, Hörbüchern oder Podcasts ist nicht möglich – denn nur so kann die gewünschte Geräuschmaskierung mittels speziellen Klangteppichen sichergestellt werden. Zusätzliche entspannende Klänge lassen sich jedoch über die Bose-App auf die Sleepbuds übertragen.

Erst nach 16 Stunden Laufzeit müssen die Sleepbuds zum Aufladen zurück in ihre Ladebox. Besonders praktisch: Auch die Ladebox besitzt einen eingebauten Akku. Einmal aufgeladen, ist die permanente Verbindung ans Stromnetz nicht mehr notwendig, sodass die Sleepbuds auch unterwegs geladen werden können.

Die Bose Sleepbuds gibt es für ca. 270 Euro auf www.bose.de und können 30 Tage lang in Ruhe zu Hause getestet werden.

Noise-Masking SleepBuds von Bose

Beruhigende Klänge überdecken nächtliche Störgeräusche wie Verkehrslärm, laute Nachbarn oder den schnarchenden Partner, sodass man diese nicht mehr wahrnimmt

Sebastian Kagerer
Kurzportrait Sebastian Kagerer

Schon während des Modejournalismus-Studiums war schnell klar, dass dieser Zirkus nichts für ihn ist. Wohnen, Einrichten, Dekorieren sind einfach die spannenderen und ehrlicheren Themen. Beruflich zu Hause ist Sebastian Kagerer seit 2010 in der Online-Redaktion von LIVING AT HOME und befasst sich hier tagtäglich mit den schönen Dingen des Lebens: dem „Es-sich-schön-Machen“ mit leckeren Rezepten, stimmungsvoller Dekoration, tollen Möbeln und schönen Pflanzen.

 

 

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!