Unsere Partner

"Haus am Walde" Bremen: rustikal genießen


Die Bremer lieben ihren Bürgerpark und wissen das angrenzende „Haus am Walde“ als Ausflugsziel zu schätzen.Nach dem Vorbild der englischen Gärten wurde der Bürgerpark Bremen angelegt. Der Park beginnt kurz nach dem Hauptbahnhof und endet beim „Haus am Walde“. Das Lokal selbst teilt sich in einen Restaurant- und Biergarten-Bereich ein.
Im Gastraum stellen unterschiedliche Künstler ihre Werke aus.
Im Gastraum stellen unterschiedliche Künstler ihre Werke aus.

Im Biergarten genießen die Gäste Grillwurst und Bier und am Wochenende die Werderspiele auf Leinwand. Im Restaurant wird rustikale Küche mit mediterranen Einschlägen serviert. Die Karte ist übersichtlich und wird durch saisonale Spezialitäten ergänzt.

Wer im "Haus am Walde" Feste feiert, der bekommt eine stilvolle Tischdekoration.
Wer im "Haus am Walde" Feste feiert, der bekommt eine stilvolle Tischdekoration.

Das „Haus am Walde“ besticht vor allem durch seinen wirklich schönen Garten, doch auch das rote Backsteingebäude mit den grünen Fensterläden kann sich sehen lassen. Der Innenraum ist rustikal gestaltet und bietet von fast jedem Platz einen Blick in den Garten.

Haus am Walde
Kuhgraben 2, 28359 Bremen
Tel.: 0421/21 27 65
www.hausamwalde-bremen.de


Neu in Reise