Italien: Casa Mariantonia, Capri

Inmitten der Fußgängerzone von Anacapri erwartet ein bezauberndes, charmantes Hideaway seine Gäste. Die Casa Mariantonia ist ein kleines Haus mit viel Familiengeschichte.
Im Herzen von Anacapri liegt eine historische Stadtvilla mit wunderschönen Gästezimmern. Ein Haus, das so besonders ist, dass bereits Jean-Paul Sartre von ihm schwärmte. Nur sechs Zimmer gibt es in dem Hotel Casa Mariantonia, welches von Signora Mariantonia, der Großmutter des heutigen Besitzers, einst als Restaurant gegründet wurde. Alles Zimmer sind individuell und voller liebevoller Details eingerichtet. Das Frühstück wird auf den Privatterrassen der Zimmer serviert, während die wunderschönen Gärten und der Pool allen Gästen gemeinsam zur Verfügung stehen.
Im Casa Mariantonia entstand übrigens auch der originale Limoncello di Capri, der bekannte Zitronen-Likör, welcher besonders gerne nach dem Lunch oder dem Abendessen getrunken wird. Signora Mariantonia stellte ihn aus den Zitronen des eigenen Gartens her.
Italien: Casa Mariantonia, Capri
Hier kann man sich Jean-Paul Sartre durchaus beim Schreiben vorstellen.
Preis:
DZ ab 160 Euro
Casa Mariantonia
Via G. Orlandi, 180
80071 Anacapri
Italien
Tel.: 0039 (0)81 – 8372923
www.casamariantonia.com
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!