Skigebiet: Pitztaler Gletscher, Tirol, Österreich

Das kleine, aber feine Skigebiet des Pitztaler Gletschers hat von September bis Mai Saison und bietet hauptsächlich rote Pisten. Schneewahrscheinlichkeit: In Österreichs höchstem Gletscherskigebiet am Pitztaler Gletscher (bis 3.440m) fährt man bis Ende Mai auf hervorragend gepflegten Pisten.
Skigebiet: Pitztaler Gletscher, Tirol, Österreich
Pitztaler Gletscher: Hier gibt es beste Ski-Bedingungen sogar bis Ende Mai

Für wen geeignet:

Wer auf Carving-Skiern unterwegs ist, kann sich über das weitläufige Pistengelände freuen. Auf der selftime Strecke können alle, die es sportlich mögen, ihre Fahrtzeit messen. Zudem gibt es einen Snowboardpark und weit über 30 gefrorene Wasserfälle, die Eiskletterer aus der ganzen Welt ins Tiroler Pitztal locken. Von der Bergstation Pitzexpress am Pitztaler Gletscher aus kann man zudem zu mittelschweren und leichten Touren in die umgebende Bergwelt starten.
Skigebiet: Pitztaler Gletscher, Tirol, Österreich
Und ab die Post: Purer Ski-Spaß wartet am Pitztaler Gletscher in Tirol.
Pistenkilometer:
Ski- und Snowboardfahrern bietet der Pitztaler Gletscher 68 Pistenkilometer – davon 3 km blaue, 30 km rote und 4 km schwarze Pisten.
Preise:
Der “Skipass Pitztaler Gletscher + Rifflsee” kostet für einen Tag ab 38 Euro und für Kinder von 10 bis 15 Jahren zahlen ab 23 Euro je nach Saison.

Weitere Informationen zum Skigebiet:

www.pitztaler-gletscher.at
www.pitztal.com
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!