Skigebiet: St. Moritz - Zuoz, Graubünden, Schweiz

St. Moritz – Zuoz gilt als glamouröses Skigebiet – und ist von Mitte Dezember bis Ende April geöffnet.Schneewahrscheinlichkeit: Dank einer Höhe von 1800 bis 3303 Metern ist Schneesicherheit garantiert und mit strahlendem Sonnenschein wird man im Oberengadin dennoch verwöhnt.
Skigebiet: St. Moritz - Zuoz, Graubünden, Schweiz
Das Pferderennen auf dem zugefrorenen See von St. Moritz gehört zu den Highlights der Saison.
Für wen geeignet:
Für Familien ist St. Moritz-Zuoz nicht die erste Wahl. Ski Alpin-Fans, Langläufer, Snowboarder, Anfänger und Profis kommen hier aber voll auf ihre Kosten. Und das Après-Ski-Angebot begeistert ebenfalls. Gut möglich, dass einem dabei der ein oder andere Promi über den Weg läuft. Fürs Sehen und Gesehen werden ist St. Moritz schließlich bekannt.
Skigebiet: St. Moritz - Zuoz, Graubünden, Schweiz
Der zugefrorene Silvaplanersee in Graubünden ist perfekt zum Kitesegeln.
Pistenkilometer:
Das Skigebiet “St. Moritz – Zuoz” bietet 350 Pistenkilometer – davon 170 km blaue, 100 km rote und 80 km schwarze Pisten.
Preise:
Die Tageskarte Zupz kostet pro halbem Tag 44 CHF (ca. 37 Euro).

Weitere Informationen zum Skigebiet:

www.engadin.stmoritz.ch
www.zuoz.ch
www.stmoritz.ch
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!