Unsere Partner

Skigebiet: Zillertal Arena - Zell/ Gerlos, Salzburger Land, Österreich

Ab auf die Bretter heißt es im Skigebiet Zillertal von Anfang Dezember bis Ende April.Schneewahrscheinlichkeit: 169 Pistenkilometer und 51 moderne Liftanlagen von 1.300 m bis 2.500 m Höhe sorgen in der Zillertal Arena – Zell/ Gerlos von Anfang Dezember bis Ostern für Schneesicherheit.
Eine Skitour auf den Wurmkogel fordert sportliche Fitness.
Eine Skitour auf den Wurmkogel fordert sportliche Fitness.

Für wen geeignet:
Das Zillertal ist mit vier permanenten Rennstrecken super für Profis, aber auch für Ski Alpin-Fahrer, Anfänger und Familien mit Kindern geeignet. Passionierte Langläufer sind in anderen Skigebieten besser aufgehoben.

Ein schöner Urlaubsspaß sind übrigens die “skiMovies”: Auf zwei skiMovie-Strecken beim Kreuzwiesenlift in Zell und beim Ebenfeld X-Press in Gerlos können Skifahrer, Boarder und Freestyler ihre Fahrt auf Video festhalten. Am Abend kann das Video kostenlos durch Eingabe der Skipass-Nummer auf der zillertalarena.com Homepage angeschaut, downgeloadet oder Freunden gesendet werden.

Die Kristallhütte ist im Zillertal eine Institution.
Die Kristallhütte ist im Zillertal eine Institution.

Pistenkilometer:
Die Zillertal Arena – Zell/ Gerlos bietet 169 Pistenkilometer – davon 46 km blaue, 113 km rote und 10 km schwarze Pisten.

Preise:
Der Zillertaler Superskipass kostet für zwei Tage 88 Euro. Für Kinder 40 Euro und für Jugendliche 70 Euro.


Mehr zum Thema