Menton: Startpunkt der berühmten Küstenstraße "Grande Corniche"

Die wunderschöne Panoramastraße, die Grande Corniche, ist seit dem Filmklassiker "Über den Dächern von Nizza" mit Grace Kelly und Cary Grant in aller Welt bekannt. Die auf der Karte schlicht D 2564 genannte Route verbindet Menton und Nizza miteinander und ist die berühmteste Küstenstraße der Côte d’Azur. Auf der Strecke liegen die Orte Villefranche-sur-Mer, Eze, Cap d'Ail, Monaco, La Turbie, Roquebrune und Cap Martin.



Die Grande Corniche ist die höchst gelegene Küstenstraße und bietet rasante Haarnadelkurven sowie eine spektakuläre Aussicht nach der nächsten. Wer in Menton nahe der italienischen Grenze startet, sollte vor der Tour die Stadt mit ihren zahlreichen Gärten erkunden. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt hier bei 16,3° C, so dass Zitronen und Orangen bestens gedeihen.



www.menton.fr



www.franceguide.com

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!