Essaouira: Marokkos unbekannte Schönheit

Von Marrakesch hat jeder zumindest schon mal gehört. Essaouira, die beschauliche kleine Hafenstadt an der marrokkanischen Atlantikküste, ist eher unbekannt. Essaouira liegt etwa 170 Kilometer westlich von Marrakesch und bietet schier unendliche Sandstrände. Die Altstadt wurde 2001 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Entlang der alten Stadtmauer kann man wunderbar flanieren und dabei den Blick aufs Meer genießen.



Mehr Infos: www.essaouira.com

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!