Aufgemöbelt

Sie können sich von alten Schätzen nicht trennen? Dann verpassen Sie ihnen doch einfach ein neues "Outfit"! Mit einer selbstgemachten Farblasur bekommen Naturholzmöbel einen ganz neuen Charakter. Dafür das Pigmentpulver mit 35-prozentigem Leinöl verreiben und die Paste in 65-prozentigem Balsamterpentinöl auflösen - schon ist die Lasur fertig! Wem das noch zu aufwändig ist, der vermischt das Pigment einfach mit Tyloseleim und gibt etwas Acrylbinder dazu, so wird die Farbe wischfest.

Tipp: vor dem Lasieren das Holz anschleifen und mit Weiß grundieren. So kommt der Charakter der Lasurfarbe besser zur Geltung.











Weitere Informationen finden Sie unter:

www.kremer-pigmente.de

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!