Neuheiten & Trends Erfrischung gefällig?

Sommer ist schön! Steigen die Temperaturen allerdings Richtung 30 Grad im Schatten, dann leiden wir und sehnen uns nach einem Bad im See - ach, und wenn's nur die Füße wären, die im kühlen Wasser baumeln.
Erfrischung gefällig?
Damit Sie auch ohne Badesee munter und fröhlich die heißen Sommertage erleben können, geben wir hilfreiche Erfrischungstipps.
Erfrischung gefällig?
Düfte können erfrischen, z. B. Zitrone, Orange oder Grüner Tee wirken belebend. Besonders praktisch: Roll-ons für unterwegs.

Erquickung an heißen Tagen

Wie starten wir am besten in einen heißen Sommertag, was hält uns unterwegs und im Büro frisch und munter? Grundsätzlich gilt, es den Südländern nachzumachen und Siesta, also eine Entspannungspause einzuplanen, in der Sie einfach mal die Füße hochlegen, am besten an einem schattigen Plätzchen im Freien.
Und tragen Sie möglichst luftige und weite Kleidung. Synthetische Stoffe sollten vermieden werden, lieber atmungsaktive Materialien wie Baumwolle, Leinen, Seide oder sehr leichte Wollstoffe wählen.
Beim Essen empfehlen wir unter anderem Wassermelonen, Gurken und Zitronen zu wählen, sie gelten als kühlende Lebensmittel, da sie dem Körper von innen alles geben was er benötigt: ausreichend Kühle und Feuchtigkeit.
Und natürlich ist es wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Im Sommer sollten wir zwei bis vier Liter am Tag trinken.
Wie Sie sich sonst noch erfrischen können, verraten wir in unseren Sommertipps.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!