Lufthansa fliegt von Frankfurt nach Sylt

Für Sylt-Urlauber rückt ihre Trauminsel ein Stück näher: Noch in diesem Frühjahr/Sommer bietet die Lufthansa einen Nonstop-Flug auf die schöne Nordseeinsel Sylt an. In 80 Minuten von Frankfurt nach Sylt – mit Beginn des Sommerflugplans am 27. März fliegt Lufthansa zweimal wöchentlich nonstop die Strecke. Samstags und sonntags startet jeweils um 7.30 Uhr eine “Embraer 190″ der Lufthansa-City-Line und verbindet in knapp 1,5 Stunden die Mainmetropole mit der Insel. Der Rückflug ist an beiden Tagen jeweils um 9.30 Uhr vorgesehen.
Lufthansa fliegt von Frankfurt nach Sylt
Die Insel Sylt mit seiner unverkennbaren Dünenlandschaft. Die teilweise stürmische Nordsee ist ein Mekka für Surfer aus aller Welt.
Wer weiterhin mit dem eigenem PKW anreisen will, benutzt nach wie vor den Autozug ab Niebüll. Der Syltshuttle fährt alle 60 bis 90 Minuten und braucht rund eine halbe Stunde für die Überfahrt auf die Insel Sylt. Zu Spitzenzeiten, insbesondere an den Wochenenden, fährt der Shuttle im 30-Minuten-Takt hin und zurück. Die Reservierung eines Stellplatzes ist nicht möglich.
Ferien auf Sylt: Infos, Tipps und Unterkünfte auf www.sylt.de.

Urlaub am Wasser:

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!