Himmlisches Spektakel über Lappland: Reise zum Nordlicht

23.11.2011 Anfang 2012 sollen die fantastischen Nordlichter besonders häufig am Himmel erscheinen und ihn in ein Meer aus Farben tauchen. Wer das Phänomen Aurora Borealis erleben möchte, kann über den Veranstalter Fintouring die fünftägige Reise “Lappland in Flammen” buchen.
Die Experten der NASA sprechen von außergewöhnlich guten Bedingungen, um das Wetterphänomen Aurora Borealis zu beobachten. Grund dafür sei die verstärkte Aktivität der Sonne, die jetzt an das Ende ihres elfjährigen Zyklus gelangen soll. Nordlichter, die auch als Polarlichter bekannt sind, sind eine elektromagnetische Leuchterscheinung, die ihren Ursprung in der Sonne haben.
Himmlisches Spektakel über Lappland: Reise zum Nordlicht
Nordlichter - ein faszinierendes Lichtspektakel. Foto: Visit Finnland
Der durch Sonneneruption entstehende Sonnenwind soll die Teilchen 2012 dann in besonders hoher Anzahl durchs Weltall zur Erde tragen. Gelenkt durch das Magnetfeld der Erde treffen sie in den Polarregionen auf die Erdatmosphäre und rufen das prächtige Farbenspiel am nächtlichen Himmel hervor.
“Fintouring” veranstaltet anlässlich dieses Naturereignisses die fünftägige Reise „Lappland in Flammen“, auf der Gäste die einzigartige Natur und Kultur des winterlichen Lapplands kennenlernen können. Zum Programm gehören unter anderem Schneeschuhwandern mit Nordlichtbeobachtung, Eisfischen, eine Huskysafari, eine Fahrt mit dem Rentierschlitten und ein Ausflug nach Rovaniemi mit Besuch des Arktikum Museums sowie des Santa Claus Villages.
Himmlisches Spektakel über Lappland: Reise zum Nordlicht
Die Nordlichter während der 5-tägigen Lapplandreise beobachten. Foto: Visit Finnland
Übernachtet wird im “Aurora Chalet” in Luosto, das über besonders große Fensterfronten verfügen soll – somit lassen sich die Nordlichter von innen heraus beobachten. Damit die Gäste das Naturspektakel nicht während des Dinners oder anderer Aktivtäten verpassen, werden sie via Pager rechtzeitig über das Erscheinen der Nordlichter informiert.
Der Preis pro Person beginnt bei 1.498 Euro. Enthalten sind der Flug mit Finnair, vier Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Halbpension, das umfangreiche Programm, die benötigte Ausrüstung und spezielle Wärmekleidung sowie der Eintritt für das Arktikum. Das Angebot gilt im Zeitraum 12. Januar bis 5. April 2012.
Himmlisches Spektakel über Lappland: Reise zum Nordlicht
Die offene Küche im 3-Sterne-Hotel "Aurora Chalet"
Tipp: Die besten Reisebedingungen zur Beobachtung der Nordlichter herrschen ab Mitte Februar, weil es dann weniger schneit.
Details sowie weitere Nordlicht-Arrangements auf www.fintouring.de.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!