Zur Trüffelsaison nach Italien

Mit Trüffel-Spürnasen auf Entdecker-Tour: Bei der Tartufesta in der italienischen Region Emilia-Romagna können Feinschmecker selbst auf die Suche nach Trüffel gehen.
In Savigno, der Trüffelhauptstadt der italienischen Genießerregion Emilia-Romagna, läuft die Ernte der wertvollen weißen Trüffel in diesen Wochen auf Hochtouren. An zwei Sonntagen im November,  dem 7. und 21. November 2010, geht es morgens um 9.00 Uhr auf die Jagd nach weißem Trüffel im Hügelland von Bologna.
Die geführte Suche nach Trüffel gehört zu den Höhepunkten der 22. Tartufesta – dem großen Trüffelfest in mehr als 13 Dörfern des Apennin südwestlich von Bologna. Noch bis zum 21. November 2010 wird dort mit Verkostungen, Ausstellungen und vielen weiteren Veranstaltungen die Edelpilzernte gefeiert. Weißer Trüffel der Region ist wegen des intensiven Geschmacks nach Pilz, Parmesan und feuchtem Erdboden in Feinschmeckerkreisen besonders begehrt. Gerichte mit Trüffel lassen sich während der Tartufesta nach Herzenslust probieren.
Mit Profis und Spürhunden gemeinsam auf Suche
„Tartufaio“ heißen die zertifizierten Trüffelsucher, die gemeinsam mit ihren Spürhunden die Gourmetgäste bei der Suche nach Trüffel begleiten. In der Emilia-Romagna setzen die Profis auf den „Lagotto Romangnolo“, einer italienischen Hunderasse, die für ihren ausgezeichneten Geruchssinn geschätzt wird. Die rund dreistündige Trüffelsuche führt durch den Wald des Samoggia-Tals bis zum Trüffelgebiet Le Vigne an der Grenze der Region Modena.
Anmeldung: direkt beim örtlichen Tourismusbüro oder via E-Mail an turismo@comune.savigno.bo.it
Preise:
Erwachsene bezahlen zehn Euro, Kinder die Hälfte.
Zur Trüffelsaison nach Italien
Ein Fest für Gourmets: weißer Trüffel und Trüffelprodukte. Bilder: APT Servizi Regione Emilia-Romagna
Die Tartufesta ist nur eines der zahlreichen kulinarischen Feste, die im Herbst in der Emilia-Romagna gefeiert werden. Unter dem Dach des „Wine Food Festivals“ warten bis Anfang Dezember 2010 mehr als 40 Veranstaltungen auf Feinschmecker.
Ein Tartufesta-Package ist buchbar bis 28. November 2010 auf www.winefoodemiliaromagna.com
Preis pro Person: 62 Euro pro Person inkl. eine Übernachtung mit Frühstück im Drei-Sterne-Hotel in einem der Trüffeldörfer sowie ein Abendessen mit typischem Menü.
Mehr Informationen über die gesamte Region Emilia-Romagna auf www.original-italienisch.de.

Reisen nach Italien:

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!