Cross Teak Director Chair: schicker Regiestuhl für den Outdoor-Bereich


10.5.2013 Mit dem “Cross Teak Director Chair” des in Belgien ansässigen Gartenmöbelspezialisten Manutti wird der klassische Regiestuhl neu in Szene gesetzt. Vorgestellt wurde er auf der Mailänder Möbelmesse.

Der “Cross Teak Director Chair” ist eine stilvolle Kombination aus hochwertigem Teakholz und Batyline, einer extrem witterungs,- chlor- und salzwasserbeständigen Faser. Laut Hersteller ist es toxinfrei und zu 100 Prozent receycelbar. Für den Sitz wurde weicher Schaumstoff als Füllung verarbeitet. Das einklappbare Gestell ist aus rostfreiem Stahl gefertigt und unterstreicht die schöne Optik des handgearbeiteten Regiestuhles.

Wer leichteres Aluminium bevorzugt, für den gibt es den “Cross Teak Director Chair” auch als neue “Cross Alu” -Variante.

Leichte Variante zu kompakten Gartenstühlen - der "Cross Teak Director Chair". Fotos: Manutti
Leichte Variante zu kompakten Gartenstühlen - der "Cross Teak Director Chair". Fotos: Manutti

Preis: ab 595 Euro

Manutti über www.outdoormoebel24.com.

Text: Tanja Seiffert


Neu in Wellness & Gesundheit