Standard SP: Jean Prouvés Stuhlikone in neuen Farben

27.3.2013 Gemeinsam mit der Familie Prouvé und der niederländischen Designerin Hella Jongerius hat die Einrichtungsmarke Vitra einige der bekanntesten Designs aus Jean Prouvés Kollektion überarbeitet – wie die Stuhlikone “Standard”, jetzt “Standard SP”.
Der Franzose Jean Prouvé (1901 – 1984) gilt in Design, Architektur und Ingenieurskunst als einer der innovativsten Köpfen des 20. Jahrhunderts. In seiner Arbeit als Konstrukteur experimentierte der gelernte Goldschmied fortlaufend mit seinen Entwürfen und passte sie dem Geist der Zeit an.
Auf der Salone Internazionale del Mobile 2013 wird mit dem “Standard SP” (Siège en Plastique) eine neue Version der Stuhlikone “Standard” aus dem Jahr 1934 in modernem Materialmix präsentiert: Sitz und Rückenlehne sind aus robustem Kunststoff gefertigt und in zurückhaltende und zeitgemäße Farbtöne getaucht. Die Metallbeine haben eine neue Pulverbeschichtung erhalten.
Standard SP: Jean Prouvés Stuhlikone in neuen Farben
Jean Prouvés Stuhlikone "Standard" wurde als "Standard SP" neu aufgelegt. Fotos: Vitra
Der Prouvé “Standard SP” soll in der zweiten Jahreshälfte erhältlich sein – die limitierte Prouvé “RAW Edition” ist dagegen nur noch bis Ende April 2013 erhältlich.
Preis auf Anfrage.

Mehr zum Thema: imm cologne 2013

Neuheiten von der Kölner Möbelmesse
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!