"Toc-Toc": tierisch verspielte Wanduhren von Koziol

09.10.2013 Moderne Form der Kuckucksuhr – die hübschen Wanduhren “Toc-Toc” aus dem Hause Koziol sind eine verpielte Variane des Schwarzwälder Originals.
Die Anlehnung an die Schwarzwälder Kuckucksuhr ist unverkennbar – aber mit dem Modell “Toc-Toc” von Koziol kann man sich nun eine witzige, moderne Variante an die Wand hängen. Star der vier Uhren ist ein Piepmatz, der zwar seinen Schnabel hält, aber dafür fröhlich hin- und herpendelt. Neben den beiden unifarbenen Uhren machen besonders die Karo-Modelle in Grau-Weiß und Braun-Weiß mit zusätzlichen Tierapplikationen Spaß. So versucht eine Katze den Vogel zu fangen und ein tierischer Turm aus Hirsch, Hase und dem Vogel erinnert an die Bremer Stadtmusikanten.
"Toc-Toc": tierisch verspielte Wanduhren von Koziol
"Toc-Toc" - die traditionelle Schwarzwalduhr in witziger Variante. Fotos: Koziol
Wie die Schwarzwälder Kuckucksuhr werden auch alle Produkte von Koziol in Deutschland gefertigt.
Material: Kunststoff
Maße: 2,40 x 3,05 x 0,27 cm
Preis: 54,95 Euro
Erhältlich auf www.koziol.de.
Text: Tanja Seiffert
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!