Sicherheit von unterwegs: Funksteckdosen von Taphome

Ist das Bügeleisen wirklich aus, läuft der Fernseher noch? Der Gedanke an vergessene Elektrogeräte kann einem schon mal die Einladung zum Essen oder den Wochenendausflug verderben. Damit ist es nun vorbei: Einfach auf dem Smartphone die Funksteckdosen im Haus überprüfen und möglicherweise noch aktivierte per Fingertipp abschalten. Schon ist die Brandgefahr gestoppt, mögliche Stromfresser ausgeschaltet und Abende oder Ausflüge gerettet.

Wer länger nicht zu Hause ist, kann potentiellen Bösewichten seine Anwesenheit vorgaukeln und per Smartphone das Licht im ganzen Haus oder die Rollläden bedienen, auch vollautomatisch.

Preis für Starterset: 200 Euro. www.taphome.eu 

 

 

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!