Etagere aus alten Zinntellern

Omas alte Zinnteller werden mit fertigen Etagerenstangen zum Hingucker: Mit dem Metallbohrer mittig ein Loch in der Größe des Stangengewindes in die Böden bohren. Anschließend die Stangen nach Anleitung durch die Teller stecken und ineinanderdrehen. Wichtig: Nur Zinn mit der Prägung "Reinzinn”, ”reines Zinn” oder "93” auf der Unterseite für Lebensmittel verwenden, da andere giftiges Blei enthalten können!

Etagerenstangen gibt es zum Beispiel bei DaWanda

Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!