Trendfarben im Herbst

Die neuen Herbsttöne sind fast alle mit einem Hauch Grau gemischt. Creativ Director Andreas Lichtenstein erklärt, wie man die Nuancen am schönsten kombiniert.

Man muss nicht sein gesamtes Wohnkonzept überdenken, um frischen Wind in die Räume zu bekommen: Schon mit Accessoires und Akzenten in den neuen Farben ändert sich das Gesamtbild: Kissen, Wolldecken, Vasen, sogar ein kleiner Teppich wirken Wunder. Mit Blumen wie dem safrangelben Trommelstock z. B. kann man die Herbststimmung übrigens farblich schön unterstützen. Und ganz Mutige streichen eine einzelne Wand neu.

Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!