15 / 15

Rosa Kissen & Graues Musterkissen

Das Rosa Kissen wird gehäkelt und das graue Musterkissen hingegen gestrickt.

Für das rosa Kissen brauchen Sie:

  • Nadelstärke: 11mm
  • Wolle: Coats smc select benevito, Verbrauch: 300g
  • Füllwatte

So wird`s gemacht:

3 LM zum ring schließen. Rundherum 8 FM häkeln, dann in jede M der Vorrunde 2 FM, bis der Radius 15 cm beträgt. 1 Rd Stb, dann die nächste Runde ebenfalls Stb häkeln, dabei aber nicht oben in die Stb der Vorrunde einstechen, sondern die Nadel von Rechts nach Hinten führen und den Faden von links hinter dem Stb der Vorrunder hervorholen (= Reliefstäbchen) wiederholen, bis die gewünschte Größe erreicht ist. Kissen füllen. Zum schließen einen Faden durch die erste M holen, dann durch die 2. M führen und zusammen abmschen. rundherum wiederholen.

Für das graue Musterkissen brauchen Sie:

  • Nadelstärke: 9mm
  • Wolle: Benevito, Verbauch: 150g
  • Seitenteile: 2 Stoffstücke aus grauem Jersy (15 cm Durchmesser)
  • Füllung: Füllwatte (300 - 500g)

So wird`s gemacht:

35 M aufnehmen. Das Muster ist immer 4re, 1 li - durc die Verschiebung um 1 M ergibt sich ein Rippenmuster. In der Rückrunde muss man dann umgekehrt denken, was sich aber komplizirter anhört als ist. ( ein * in der Anleitung bdeutet: Ab hier bis Reihenende wiederholen).

R1 (rechte Seite): 4 re, 1 li usw

R2 (linke Seite): 1 li, 1 re, *4 li, 1 re

R3 (rechte Seite): 2 re, 1 li, *4re, 1 li

R4 (linke Seite): 3 li, 1 re, *4 li, 1 re

R5 (rechte Seite): 1 li, 4 re usw.

R6 (linke Seite): 1 re, 4 li usw.

R7 (rechte Seite): 3 re, 1 li, *4 re, 1 li

R8 (linke Seite): 2 li, 1 re, *4 li, 1 re

R9 (rechte Seite): 1 re, 1 li, *4re, 1li

R10 (linke Seite): 4 li, 1 re usw.

Dann ab R1 alles so lange wiederholen, bis das stück etwa 50 cm lang ist. Mit Garn die beiden runden Seitenteile rechts auf rechts mit ein paar Stichen mit dem gestrickten stück verbinden und die Hülle umstülpen. Die Öffnung mit Wolle halb schließen und das Kissen je nach wunsch fester oder luftiger mit Füllwatte füllen. Dann den Rest der Öffnung zunähen und die Faden vernähen.

Profitipps von Makerist.de: Im Video zeigt Strick-Expertin Marisa Nöldeke, wie man eine einfache Raute für tolle Patchwork-Kreationen strickt. Zum Video
Stricken für Anfänger: Im Video zeigt Strick-Expertin Nina Schweisgut, wie man ohne Vorkenntnisse erste Schritte im Stricken machen kann. Zum Video

 

15 / 15
Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!