Unsere Partner

Rentiere selber basteln

Rentiere aus Papier selber basteln
© Silke Zander
Ein Blickfang auf der Weihnachtstafel, aber auch hübsch als Geschenk-Verzierung, wenn man die Hufe der Mini-Rentiere umknickt und mit Klebstoff auf die Verpackung drückt. Unsere Anleitung mit Schablone finden Sie hier.

Artikelinhalt

Rentiere selber basteln: Das brauchen Sie

  • Fotokarton in Weiß und Hellgrau
  • Schablone
  • feine Papierschere

Retiere selber basteln: So wird's gemacht!

1. Schablone ausdrucken, ausschneiden, auf das Tonpapier legen, nachzeichnen, an der gestrichelten Linie umklappen, sodass die ursprüngliche Formgespiegelt gegenüberliegt, ebenfalls nachzeichnen. Das jetzt komplette Rentier ausschneiden.

2. Die gestrichelte Linien von Rücken, Hals und Kopf auf das Tonpapier übertragen.

3. An der gepunkteten Halslinie falten, nochmal aufklappen, beim erneuten Zusammenlegen den Hals nach oben klappen.

4. Den Kopf an der kürzeren gepunkteten Linie knicken, nach oben falten. Dazu muss der Kopf etwas aufgeklappt werden.

5. Geweih auf beiden Seiten des Kopfes nach oben falten.

Von Herzen: weitere DIY-Geschenkideen


Mehr zum Thema