Alter Lampenschirm im neuen Glanz

Alter Lampenschirm im neuen Glanz
Haben Sie noch die sperrige Stehlampe Ihrer Oma auf dem Speicher stehen? Mit etwas Lack und einem schönen Stoff mausert sich das in die Jahre gekommene Stück zum Haute-Couture-Modell.

Verkleiden

Alter Lampenschirm im neuen Glanz
Den Stoff fest um den Lampenschirm spannen. Die Ränder mit dem Bleistift markieren, ausschneiden. Statt des Stoffs können Sie auch Backpapier nehmen. Das ausgeschnittene Stück wird als Schablone verwendet, die Sie auf den Stoff übertragen.

Kleben

Alter Lampenschirm im neuen Glanz
Den Sprühkleber nach Anleitung auf Schirm und Stoff auftragen. Kurz warten, den Stoff genau anlegen und rundum fest andrücken. Mit Klammern vorübergehend fixieren. Das Samtband mit Doppelklebeband an die obere und untere Kante kleben.

Vollenden

Alter Lampenschirm im neuen Glanz
Den Lampenfuß anschleifen und mit dem Metalllack lackieren.

Das brauchen Sie

Alter Lampenschirm im neuen Glanz
- alte Lampe
- bedruckter Baumwollstoff,
evtl. Backpapier
- Sprühkleber
- schwarzer Lack, seidenmatt
- Samtband
- schmales Doppelklebeband
- Lineal, Bleistift, Schere, Pinsel, Wäscheklammern
- Sandpapier
(400er Körnung für Metall)
- Zeit: ca. 30 Minuten
ohne Trockenzeit
Zum Bestellen: Den bedruckten Baumwollstoff für den Lampenschirm können Sie über www.sanmartin.de bestellen. Ein Quadratmeter kostet 85 Euro, andere Abmessungen sind auf Wunsch möglich.
Do it yourself
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!