Kerzen und Kerzenhalter für den Shabby Chic

Um eine alte Tasse zum Kerzenhalter zu machen, werden Kerzenreste in einem hitzebeständigen Gefäß zusammengeschmolzen, das flüssige Wachs in die Tasse eingefüllt und mit einem Docht versehen. Stielkerzen können mithilfe von Wachsklebeplättchen auf umgedrehten Eierbechern befestigt werden. Besonders schön "shabby" ist altes Porzellan vom Flohmarkt.

Weitere Themen:
Vintage – jetzt wird's gemütlich
Moderne Himmelbetten aus Holz & Metall
Boho Style: Romantischer Sommertrend

Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!