Unsere Partner

Pyramidenkranz zum Aufhängen

Pyramidenkranz zum Aufhängen
© Julia Hoersch
Er wird aus leichten Materialien wie Papier und Draht gebastelt und kann nach Lust und Laune mit Christbaumkugeln dekoriert werden. Das Gute: Man kann ihn nach jedem Fest flach verstauen und mehrfach wiederverwenden.

So geht's: Die Eukalyptuszweige unserer Vorlage auf Mi-Teintes-Papier übertragen, mit dem Cutter ausschneiden. Drei Wellenringe (18, 25 und 30 cm Durchmesser, z.B. idee-shop.com) mit Blumendraht zur Pyramide verbinden. Zweige um die Drahtringe legeh, ebenfalls mit Draht und kleinen Wäscheklammern fixieren. An Küchengarn aufhängen.

Die Utensilien für einen dekorativen Hängekranz
Alles, was Sie für den Pyramidenkranz benötigen: Wellenringe, Blumendraht, Cutter und Papierzweige in Grüntönen, die Sie mit unerer Vorlage ganz einfach ausschneiden können.
© Julia Hoersch

Mehr zum Thema